INSTITUT FÜR SKULPTURELLE PERIPHERIE




Installationsansicht der Arbeit von Sonja Meyer mit dem "push" von Christiane Rasche (Fotos Petra Allbrand/ Eva Weinert).
Sonja Meyer nimmt die Architekturform einer Dachfläche im nahen Außenraum auf und stellt sie im Innenraum in ein neues räumliches Gefüge.  Christiane Rasch fügt der Raumkomposition einen Pfahl hinzu, dessen lineare Markierung über den Boden und die Wand führt.
Projekte
Orte
Links
Impressum
Startseite
Email
PUSH!